„Wohnen an der Dorfaue“ – das Bauprojekt der B.R.B. Projektmanagement und Immobilienservice GmbH, dessen Planung bereits 2013 begann, lässt in Schöneiche einen zentralen Wohnstandort neu entstehen. Das Grundstück zwischen dem historischen Dorfkern und dem neu errichteten Rathaus, das in den letzten Jahren nicht genutzt wurde und zusehends verfiel, wird zu einem weitläufigen Gartenpark umgestaltet. In fünf Häusern entstehen insgesamt 76 barrierearme Wohnungen. Unseren Mietern stehen bei Bedarf Betreuungs- und Serviceangebote einer Tagespflegestätte zur Verfügung, die sich in unmittelbarer Nähe auf den Grundstück befindet.

Ein- bis Drei-Zimmer-Wohnungen zwischen 38 m² und 70 m² berücksichtigen verschiedene Bedürfnisse. Sie sind schwellenlos über Aufzüge von der Straße bis ins Bad erreichbar und daher besonders für Ältere und Bewohner mit Handicap interessant. Ein Trockenraum für Wäsche und ein Fahrradraum, der auch genutzt werden kann, um Mobilitätshilfen aufzubewahren, werden gemeinschaftlich genutzt.